Bibliothekssuche

2558 Ergebnisse gefunden
Autor Titel Typ [ Jahr(Desc)]
Search results for taxonomy_vocabulary_1:391  [Suche zurücksetzen]
2003
Sampson, Cynthia, Mohammed Abu-Nimer, Claudia Liebler, und Diana Whitney. 2003. Positive Approaches To Peacebuilding. A Resource For Innovators. A Resource For Innovators. Washington D.C.: Pact Publications. http://www.pactpublications.com.
Howard, Ross, Francis Rolt, und Hans van de Veen, Hrsg.. 2003. Power Of The Media. A Handbook For Peacebuilders. A Handbook For Peacebuilders. European Centre for Conflict Prevention in cooperation with the European Centre for Common Ground and the Institute for Media, Policy and Civil Society (IMPACS). Financially supported by the Ministry of Foreign Affairs of the Netherlands. http://www.gppac.org/documents/Media_book_nieuw/a_b_contents.htm.
Gutlove, Paula, und Gordon Thompson. 2003. Psychosocial Healing. A Guide For Practitioners. A Guide For Practitioners. Cambridge (Massachusetts): Institute for Resource and Security Studies. http://www.irss-usa.org/pages/documents/PSGuide.pdf.
Qualifizierung Zu Ziviler Konfliktbearbeitung. 2003. Protokoll Des Ersten Qualifizierungs-Studientages Der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung Am 3.12.2002 In Kassel. Protokoll Des Ersten Qualifizierungs-Studientages Der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung Am 3.12.2002 In Kassel. Plattform Zivile Konfliktbearbeitung. http://www.konfliktbearbeitung.net/downloads/file488.doc.
Trittmann, Saskia. 2003. Rahmenbedingungen Für Zivile Konfliktbearbeitung In Deutschland. Dokumentation Des Plattform-Studientages Vom 13.-14. Juni 2003 In Bonn. Dokumentation Des Plattform-Studientages Vom 13.-14. Juni 2003 In Bonn. Plattform Zivile Konfliktbearbeitung sowie Arbeitsstelle Friedensforschung Bonn und Evangelische Akademie Villigst. http://www.konfliktbearbeitung.net/downloads/file101.pdf.
Portela, Clara. 2003. The Role Of The Eu In The Non-Proliferation Of Nuclear Weapons: The Way To Thessaloniki And Beyond. Bd. PRIF Report No. 65. Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK). http://www.hsfk.de/.
Spiel Mit Dem Krieg. 2003. Essays Und Analysen Zum Irak-Konflikt. Essays Und Analysen Zum Irak-Konflikt. Frankfurter Rundschau. http://www.fr-aktuell.de/irak.
N.N. 2003. Strategic Partnership For Peace. Dokumentation Des Frient-Workshops. Dokumentation Des Frient-Workshops. Arbeitsgemeinschaft Entwicklungspolitische Friedensarbeit (FriEnt). http://www.konfliktbearbeitung.net/downloads/file155.pdf.
N.N. 2003. Translating Networking Into Strategic Programmic Linkages - Lessons From The Reflecting On Peace Practice Project. Bericht Von Frient-Workshop Mit Mary B. Anderson Im Oktober 2003. Bericht Von Frient-Workshop Mit Mary B. Anderson Im Oktober 2003. Arbeitsgemeinschaft Entwicklungspolitische Friedensarbeit (Gruppe FriEnt). http://www.konfliktbearbeitung.net/downloads/file248.pdf.
Ottmüller, Uta, und Winfried Kurth. 2003. Träume, Gesellschaftliche Unbewusstheit Und Friedenskompetenz. Jahrbuch Für Psychohistorische Forschung. Bd. 3. Jahrbuch Für Psychohistorische Forschung. Heidelberg: Mattes-Verlag.
N.N. 2003. Umgang Mit Gewalt. Trainings Für Kinder. Trainings Für Kinder. Gewalt Akademie Villigst. http://www.gewaltakademie.de.
Uncopac - Call For Support. 2003. Das Unterstützungsschreiben Der Initiative In Englisch. Das Unterstützungsschreiben Der Initiative In Englisch. Initiative Pro UNCOPAC. http://www.konfliktbearbeitung.net/downloads/file119.pdf.
Arnold, Martin. 2003. Was Untersucht Die Gütekraft-Forschung?. Arbeitspapier Nr. 18 Des Instituts Für Friedensarbeit Und Gewaltfreie Konfliktaustragung (Ifgk). Arbeitspapier Nr. 18 Des Instituts Für Friedensarbeit Und Gewaltfreie Konfliktaustragung (Ifgk). Institut für Friedensarbeit und Gewaltfreie Konfliktaustragung e.V. (IFGK). http://www.ifgk.de/.
Petry, Martin. 2003. Wem Gehört Das Schwarze Gold?. Engagement Für Frieden Und Gerechtigkeit In Der Auseinandersetzung Mit Dem Erdölprojekt Tschad-Kamerun - Erfahrungen Eines Internationalen Netzwerks. Bd. 2003. Engagement Für Frieden Und Gerechtigkeit In Der Auseinandersetzung Mit Dem Erdölprojekt Tschad-Kamerun - Erfahrungen Eines Internationalen Netzwerks. Frankfurt am Main: Brandes & Apsel Verlag.
Klotz, Sabine. 2003. Zivile Konfliktbearbeitung. Theorie Und Praxis. Bd. Reihe A Nr. 50 der Texte und Materialien der FEST, Heidelberg. Theorie Und Praxis. Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST).
Klotz, Sabine. 2003. Zivile Konfliktbearbeitung. Texte Und Materialien Der Forschungsstätte Der Evangelischen Studiengemeinschaft : Reihe A. Bd. Nr. 50. Texte Und Materialien Der Forschungsstätte Der Evangelischen Studiengemeinschaft : Reihe A. Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft.
Hämmerle, Pete. 2003. Zivile Konfliktbearbeitung Durch Österreichische Ngos In Krisen- Und Konfliktgebieten. Dem Rad In Die Speichen Fallen / Pete Hämmerle .. (Hrsg.). Österreichisches Netzwerk Für Frieden Und Gewaltfreiheit. - Wien, 2003. Dem Rad In Die Speichen Fallen / Pete Hämmerle .. (Hrsg.). Österreichisches Netzwerk Für Frieden Und Gewaltfreiheit. - Wien, 2003: S. 204-210.
Clark, Howard. 2003. Ziviler Widerstand Im Kosovo. Buchtipp Des Bsv. Bd. 2003. Buchtipp Des Bsv. Verlag Weber & Zucht; hrsg. v. Institut für Friedensarbeit und Gewaltfreie Konfliktaustragung (IFGK).
2004
Frielinghaus, Jana. 2004. 1 Jahr Frauensicherheitsrat. Bericht Aus Der "jungen Welt". Bericht Aus Der "jungen Welt". http://www.konfliktbearbeitung.de/downloads/file297.doc.
Gibbings, Sheri. 2004. 10 Dinge, Die Junge Frauen Tun Können, Um Die Resolution 1325 Des Sicherheitsrates Zu Unterstützen. Initiative Der Peacewomen/ Frauensicherheitsrat. Initiative Der Peacewomen/ Frauensicherheitsrat. peacewomen. http://www.konfliktbearbeitung.de/downloads/file276.doc.
N.N. 2004. 1000 Frauen Für Den Nobelpreis 2005. Internationale Kampagne Der Schweizerischen Stiftung Frieden Bittet Um Unterstützung. Internationale Kampagne Der Schweizerischen Stiftung Frieden Bittet Um Unterstützung. swisspeace. http://www.konfliktbearbeitung.de/downloads/file249.pdf.
Vermont, Rebecca. 2004. 1000 Frauen Für Den Nobelpreis 2005. Vierter Newsletter Der Initiative Mit Berichten Der Bisherigen Aktivitäten, Reisen Und Veranstaltungen. Vierter Newsletter Der Initiative Mit Berichten Der Bisherigen Aktivitäten, Reisen Und Veranstaltungen. swisspeace. http://www.konfliktbearbeitung.de/downloads/file258.pdf.
Afghanistan - Progress Of Provinces. 2004. Unicef-Studie Zur Situation Von Frauen Und Mädchen In Afghanistan. Unicef-Studie Zur Situation Von Frauen Und Mädchen In Afghanistan. UNICEF. http://www.unicef.org.

Seiten