Aktionsplan

Vernetzte Sicherheit: Begriff, Einordnung und Umsetzung in der Konfliktbearbeitung

Wittkowsky, Andreas. 2012. Vernetzte Sicherheit: Begriff, Einordnung Und Umsetzung In Der Konfliktbearbeitung. Thesenpapier Zur Anhörung Des Unterausschusses „Zivile Krisenprävention Und Vernetzte Sicherheit“. Thesenpapier Zur Anhörung Des Unterausschusses „Zivile Krisenprävention Und Vernetzte Sicherheit“. Berlin: Zentrum für Internationale Friedenseinsätze (ZIF). http://www.zif-berlin.org/.

Stenografischer Bericht der 88. Sitzung des Deutschen Bundestages vom 28. Januar 2011

N.N. 2011. Stenografischer Bericht Der 88. Sitzung Des Deutschen Bundestages Vom 28. Januar 2011. Beschluss Zur Verlängerung Des Afghanistan-Einsatzes Und Zum 3. Umsetzungsbericht Des Aktionsplans Zivile Krisenprävention. Beschluss Zur Verlängerung Des Afghanistan-Einsatzes Und Zum 3. Umsetzungsbericht Des Aktionsplans Zivile Krisenprävention. Deutscher Bundestag, 17. Wahlperiode. http://www.bundestag.de/dokumente/protokolle/plenarprotokolle/17088.pdf.

Aktionsplan Zivile Krisenprävention: Notwendig, nicht lästig

N.N. 2010. Aktionsplan Zivile Krisenprävention: Notwendig, Nicht Lästig. Gkke-Kommentar Zum Dritten Umsetzungsbericht Der Bundesregierung Zum Aktionsplan. Gkke-Kommentar Zum Dritten Umsetzungsbericht Der Bundesregierung Zum Aktionsplan. Gemeinsame Konferenz Kirche und Entwicklung (GKKE). http://www3.gkke.org/fileadmin/files/publikationen/2010/GKKE_52.pdf.

Zivile Krisenprävention: Schwerpunkt deutscher Friedenspolitik

N.N. 2010. Zivile Krisenprävention: Schwerpunkt Deutscher Friedenspolitik. Positionspapier Des Ifsh Hamburg (April 2010). Positionspapier Des Ifsh Hamburg (April 2010). Kommission "Europäische Sicherheit und Zukunft der Bundeswehr" am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik Hamburg (IFSH). http://www.ifsh.de/pdf/profil/Zivile_Krisenpraevention.pdf.

Vier Jahre Aktionsplan "Zivile Krisenprävention" - war das alles?

Stengel, Frank, und Christoph Weller. 2008. Vier Jahre Aktionsplan "zivile Krisenprävention" - War Das Alles?. Stellungnahme Von Christoph Weller Und Frank Stengel Zum 2. Umsetzungsbericht Der Bundesregierung. Bd. GIGA-Focus Nr. 11. Stellungnahme Von Christoph Weller Und Frank Stengel Zum 2. Umsetzungsbericht Der Bundesregierung. German Institute of Global and Area Studies (GIGA). http://www.giga-hamburg.de/dl/download.php?d=/content/publikationen/pdf/gf_global_0811.pdf.

Stellungnahme des Frauensicherheitsrates

Hentschel, Gitti, und Ute Scheub. 2006. Stellungnahme Des Frauensicherheitsrates. Zum Bericht Der Bundesregierung Über Die Umsetzung Des Aktionsplans "zivile Krisenprävention, Konfliktlösung Und Friedenskonsolidierung". Zum Bericht Der Bundesregierung Über Die Umsetzung Des Aktionsplans "zivile Krisenprävention, Konfliktlösung Und Friedenskonsolidierung". Frauensicherheitsrat. http://www.konfliktbearbeitung.net/downloads/file647.doc.

Seiten