Mein Freund zieht in den Krieg

TitelMein Freund zieht in den Krieg
Typ der PublikationBook
Untertitel / SerientitelEin Streitgespräch über Kriege und die Schwierigkeit, sie abzuschaffen
Publikationsjahr2013
AutorInnenMüller-Brettel, M
Anzahl Seiten106 S.
VerlagStadthaus-Verlag
ISBN978-3-922299-40-0
Kurztext

In einem Dialog zwischen der Großmutter, einer Pazifistin, und ihrer achtzehnjährigen Enkelin, deren Freund als Freiwilliger nach Afghanistan geht, werden Fragen über Entstehung und Funktion von Kriegen, Sinn und Unsinn militärischer Interventionen, Probleme unseres Sicherheitsdenkens, die Ursachen von Massentötungen, die Motivation von Soldaten und die Veränderungen von Werten in Kriegssituationen diskutiert. Von Marianne Müller-Brettel mit einem Vorwort von Andreas Buro.(Preis: 11,90 Euro)

URLhttp://www.stadthaus-verlag.de/shop
Vollständiger Text