KOFF-Newsletter Nr. 144 / 2016

TitelKOFF-Newsletter Nr. 144 / 2016
Typ der PublikationMiscellaneous
Publikationsjahr2016
AutorInnenN.N.
Kurztext

250‘000 Todesopfer, 4,7 Millionen Flüchtlinge, 6,6 Millionen Binnenvertriebene, 13,5 Millionen Menschen abhängig von humanitärer Hilfe: Trotz der Ausmasse dieser Zahlen und der Dringlichkeit der humanitären Lage ist eine friedliche Lösung des Syrienkonflikts noch immer nicht in Reichweite. In einem Kontext, in der konventionelle Medien den Grossteil ihrer Berichterstattung der militärischen Intervention, der internationalen Dimension des Konflikts und den diplomatischen Verhandlungen widmen, ist nur wenig von den Initiativen für den Frieden zu hören, die von der lokalen Bevölkerung ergriffen werden. Dennoch, und sei es durch humanitäre Einsätze, Vermittlungsaktivitäten oder Entwicklungsprojekte, setzen sich viele SyrerInnen täglich für eine nachhaltige und friedliche Lösung des Konflikts ein.

Diese Ausgabe will den Fokus nicht nur auf die Situation in Syrien und die Auswirkungen auf die Nachbarländer legen, sondern auch auf diese lokalen Initiativen und die Unterstützung, die ihnen von staatlichen und nichtstaatlichen Organisationen aus der Schweiz entgegengebracht wird, um ihnen und den Herausforderungen, denen sie sich gegenübersehen, mehr Sichtbarkeit zu verleihen.

Download

URLhttp://koff.swisspeace.ch/