Materielle und diskursive Militarisierung in Demokratien

TitelMaterielle und diskursive Militarisierung in Demokratien
Typ der PublikationWeb Article
Publikationsjahr2020
AutorInnenKuehn, D, Levy, Y
VerlagGIGA Institut
StadtHamburg
Kurztext

Weltweit hat das Militär in vielen Demokratien in letzter Zeit eine Aufwertung seiner Rolle und Sichtbarkeit erfahren. Nicht erst seit der Covid-19-Pandemie setzen demokratisch verfasste Staaten ihre Streitkräfte in einem immer breiteren Spektrum von Aufgaben ein. Dies hat zum Teil Besorgnis über eine Rückkehr des Militärs als politischer Akteur und die Militarisierung demokratischer Politik ausgelöst.

Artikel lesen (GIGA)