Regionale Migrationspolitik auf dem afrikanischen Kontinent

TitelRegionale Migrationspolitik auf dem afrikanischen Kontinent
Typ der PublikationReport
Publikationsjahr2016
AutorInnenN.N.
Untertitel / SerientitelAktuelle Situation und Zukunftsperspektiven
Pagination52 S.
InstitutionStiftung Entwicklung und Frieden (sef:)
StadtBonn
Kurztext

Um den gegenwärtigen Stand und die Zukunftsperspektiven des regionalen Migrationsmanagements auf dem afrikanischen Kontinent zu bewerten, zielt die vorliegende Studie darauf ab,
a) einen Überblick über die gegenwärtige Migrationspolitik der AU sowie der einzelnen RECs zu geben, insbesondere der Ostafrikanischen Gemeinschaft (EAC), der Wirtschaftsgemeinschaft westafrikanischer Staaten (ECOWAS) und der Entwicklungsgemeinschaft des Südlichen Afrika (SADC);

b) Kriterien und Empfehlungen zur Weiterentwicklung und Verbesserung dieser Politik und ihrer Umsetzung zu erarbeiten;

c) externe Akteure, insbesondere die deutsche Regierung und die Europäische Union (EU) zu beraten, wie sie eine solche Politik am besten unterstützen können.

Download