Plattform-AG Zivile Konfliktbearbeitung diskutiert Konfliktfall in Sachsen-Anhalt

Im Mittelpunkt des nächsten Treffens der AG Zivile Konfliktbearbeitung im Inland steht ein Austausch zur Situation im Dorf "Insel": Anne Mehrer wird unter dem Arbeitstitel "Insel - Ein Dorf steht auf" - Die dunklen Seiten der Zivilgesellschaft oder die Grenzen gewaltfreier Konfliktbearbeitungsstrategien mit der AG zu diesem "Konfliktfall" in Sachsen-Anhalt inhaltlich arbeiten.

Das Dorf "Insel" ist öfters in den Schlagzeilen gewesen, da sich dort zwei Sexualstraftäter nach ihrer, durch den Europäischen Gerichtshof ergangenen Freilassung aus der Sicherungsverwahrung niedergelassen haben und es dagegen Widerstand im Dorf gibt. Anne arbeitet bei einem der Regionalen Beratungsteams gegen Rechtsextremismus, die in Sachsen-Anhalt von Miteinander e.V. getragen werden. Uns interessiert, was die ZKB in einem solchen Fall beitragen kann. Es geht um ein gemeinsames Ausloten im kollegialen Miteinander.

 

Der Workshop ist Teil unserer Reihe zur "Bestandsaufnahme", in der wir unsere und benachbarte Arbeitsfelder im Inland hinsichtlich der Fragen, Probleme, Haltungen etc. der ZKB betrachten. Wer zur Einstimmung Einführungstexte oder Protokolle haben möchte, kann diese bei Bernd Rieche bekommen. Nach dem Workshopteil werden wir, voraussichtlich nach der Mittagspause weiterarbeiten mit: 2.) Erfahrungs- und Berichtsrunde zur ZKBI aus den Organisationen 3.) Lobbyaktivitäten der PlattformZKB und anderer zur Bundestagswahl 2013. 4.) Weiterarbeit (u.a. Absprachen für den Termin Januar 2013).

 

Interessierte aus dem Umfeld der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung sind ausdrücklich willkommen! Bitte leitet diese Einladung auch an interessierte KollegInnen weiter. Interessierte werden um eine kurze Nachricht an Bernd Rieche gebeten.

 

wann: 13.11.2012, 10-17 Uhr in Hannover

wo: LAG Soziokultur Nds. e.V., Lister Meile 27, 30161 Hannover

 

Die AG Zivile Konfliktbearbeitung im Inland ist eine AG der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung. Mehr Informationen