Events

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung und ihrer Mitgliedsorganisationen sowie weiterer Akteurinnen und Akteure.


 

Professional Certificate in Conflict Resolution, Transformation and Peacebuilding

Course at ICPS in Longon, UK

This course provides professionals, focused on long-term, peaceful development in post-conflict environments, with a clear understanding of the principles and processes underlying sustainable and resilient transitions. By examining detailed case studies and major influential factors behind sustainable peacebuilding, participants leave well-equipped for post-conflict transition management.

Participants will:

Termin
from: 
Monday, 20. May 2019 (All day)
to: 
Wednesday, 22. May 2019 (All day)

Zivile Konfliktbearbeitung im Inland: Bestandsaufnahme und Perspektiven

Workshop der Arbeitsgruppe Zivile Konfliktbearbeitung im Inland

Zwanzig Jahre nach einer Etablierung der Zivilen Konfliktbearbeitung stehen wir nicht nur international, sondern auch in Deutschland vor neuen Herausforderungen, was die friedliche, gewaltfreie Bearbeitung von Konflikten betrifft. Manche Konfliktfelder haben sich verändert, neue sind dazu gekommen. Vor diesem Hintergrund und durch neue Förderprogramme sind in den letzten Jahren einige neue Modellprojekte z.B. im Rahmen des Bundesprogramms des Bundes-Jugendministeriums (BMFSJ), „Demokratie leben“, gestartet und neue konzeptionelle Ansätze, z.B. kommunale Konfliktberatung, entstanden.

Termin
from: 
Monday, 20. May 2019 (All day)

Darfur-Friedensprozess und Einschätzungen zum aktuellen politischen Umbruch im Sudan

Veranstaltung von inmedio und CSSP Team, 20. Mai 2019, Berlin

Inmedio und CSSP freuen sich, Euch/Sie wieder einmal zu einem 'Kaminabend' zu inmedio einzuladen. Dieses mal dürfen wir Botschafter Günther Baechler als Gast bei uns begrüßen, mit dem uns eine 20jährige Zusammenarbeit verbindet. Er wird seine Erfahrungen im

Darfur-Friedensprozess und Einschätzungen zum aktuellen politischen Umbruch im Sudan

mit uns teilen. Ganz im Sinne des Storytelling wird er dabei Geschichten und Geschichtchen aus seinem persönlichen Erleben mit einflechten.  

Termin
from: 
Monday, 20. May 2019 - 18:45
to: 
Monday, 20. May 2019 - 22:00

Neue Weltunordnung: Was bewegt Heiko Maas?

Veranstaltung mit Livestream der Körber-Stiftung

Nur wenige Tage vor der Europawahl sprechen Britta Sandberg, Der Spiegel, und Nora Müller, Körber-Stiftung, am Dienstag, den 21. Mai ab 19:00 Uhr im KörberForum (Kehrwieder 12; 20457 Hamburg) im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Neue Weltunordnung" mit Bundesaußenminister Heiko Maas.

Die Europawahl verspricht eine Schicksalswahl zu werden. Wieviel Europa ist künftig möglich und nötig? Was kann Deutschland für den Zusammenhalt des Bündnisses und gegen europafeindliche Bewegungen tun? Wird sich Europa auf der internationalen Bühne behaupten können?

Termin
from: 
Tuesday, 21. May 2019 - 19:00
to: 
Tuesday, 21. May 2019 - 21:00

Human Rights & Conflict Transformation Course

course at swisspeace

Human rights and conflict transformation are instrumental for achieving sustainable peace and development. Despite wide recognition that the fields of human rights, peacebuilding and development work in and on similar contexts, they are often perceived as distinct disciplines. This course seeks to go beyond this divide and aims at exploring how human rights and conflict transformation offer different types of insights to similar contexts, and exploring how they can complement one another both practically and conceptually.

Termin
from: 
Wednesday, 22. May 2019 (All day)
to: 
Friday, 24. May 2019 (All day)

Vorwärts in die Vergangenheit? Frieden braucht (neue) Partner

Das Friedensgutachten 2019

Auch in diesem Jahr werden wir wieder das aktuelle Friedensgutachten der großen deutschen Friedensforschungsinstitute am Abend nach der Vorstellung vormittags in der Bundespressekonferenz öffentlich diskutieren. Es erscheint seit letztem Jahr mit neuer Konzeption und in einem neuen Format (https://friedensgutachten.de/ ).

Termin
from: 
Tuesday, 4. June 2019 - 18:00
to: 
Tuesday, 4. June 2019 - 20:00

Interkulturelle Kompetenz im Engagement

Seminarangebot der Stiftung Mitarbeit in Halle (Saale)

Im Seminar geht es um den Umgang mit kulturellen Unterschieden. Die Teilnehmenden prüfen, ob sie mit dem Merkmal Herkunft zu tun haben, schauen selbstkritisch auf die Bilder, die im Kopf bestehen und analysieren, woher sie kommen. Anhand von Fallbeispielen, Filmsequenzen, praktischen Übungen und Kleingruppenarbeit setzen sich die Teilnehmenden mit diesen Themen auseinander. Auf Basis eigener Fragestellungen werden kulturellen Bilder reflektiert und Möglichkeiten zum praktischen Umgang mit kulturellen Irritationen diskutiert.

Termin
from: 
Wednesday, 5. June 2019 (All day)
to: 
Thursday, 6. June 2019 (All day)

Sustainable Peace and Human Rights Education

Online-Seminar des forumZFD am 10.-29. Juni 2019

This interactive online seminar explores the questions: How can education promote sustainable peace? What are human rights and how do they play a role in formal and informal educational systems? And, how can we assist educators integrate sustainable peace and human rights discourse into school and educational curriculums and how human rights can change the future of schooling?

Termin
from: 
Monday, 10. June 2019 - 15:00
to: 
Saturday, 29. June 2019 - 16:30

Investing in Women, Investing in Peace. Faith-based Nonviolence against Violence

Panel Discussion at the International Peace Centre in Dortmund

This panel with three experts on gender and peace-building from Serbia, Croatia, and Bosnia and Herzegovina takes place in cooperation with the Ecumenical Women’s Initiative during the 37. Deutscher Evangelischer Kirchentag in Dortmund.

Speakers:

Termin
from: 
Friday, 21. June 2019 - 16:30
to: 
Friday, 21. June 2019 - 18:00

Pages