Sicherheitssektorreform

Polizeigewalt in Nairobi, Kenia - Erfahrungsberichte der Menschenrechtsverteidiger_innen Maryanne Kasina und Antony Kimani Mburu

Online-Veranstaltung von pbi international am 11. Dezember 2020, 16 Uhr

Polizeigewalt ist ein aktuelles Thema, dessen Ausprägungen derzeit weltweit sichtbar werden. Auch in Kenia erleben Menschen tagtäglich Polizeigewalt.

Deshalb setzt sich pbi Kenia gemeinsam mit zivilgesellschaftlichen Organisationen und Menschenrechtsverteidiger_innen insbesondere in der Hauptstadt Nairobi dafür ein, die Zivilbevölkerung aufzuklären und auf das Problem der Polizeigewalt aufmerksam zu machen.

Termin
von: 
Freitag, 11. Dezember 2020 - 16:00
bis: 
Freitag, 11. Dezember 2020 - 18:00

Evaluation Internationaler Polizei in Friedensoperationen und Sicherheitssektorreform-Programmen. Angemessene Ansätze in komplexen Kontexten

Fachkonferenz der Deutschen Hochschule der Polizei (DHPol) in Kooperation mit dem Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH) in Münster

Die Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol), in Kooperation mit dem Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH), richtet vom 23. bis 25. Oktober 2019 eine Konferenz zum Thema „Evaluation Internationaler Polizei in Friedensoperationen und Sicherheitssektorreform-Programmen. Angemessene Ansätze in komplexen Kontexten" auf dem Campus der DHPol in Münster aus.

Termin
von: 
Mittwoch, 23. Oktober 2019 - 0:00
bis: 
Freitag, 25. Oktober 2019 - 0:00

Bundesregierung veröffentlicht neue Strategiepapiere

Sicherheitssektorreform, Rechtsstaatsförderung und Vergangenheitsarbeit

Die Bundesregierung hat ihre neuen Strategien zu den Themen Sicherheitssektorreform, Rechtsstaatsförderung und Vergangenheitsarbeit veröffentlicht.