Call for Participation: Forschungsgruppe Friedens- und Konfliktforschung

Kölner Forum für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V. (KFIBS)

Die Forschungsgruppe Friedens- und Konfliktforschung (FG 10) des Kölner Forums für Internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik e. V. (KFIBS) ist derzeit auf der Suche nach fachlich kompetenten und engagierten Autorinnen und Autoren. Die momentan aktiven KFIBS-Forschungsgruppenmitglieder würden sich über eine personelle Verstärkung ihres Teams freuen.

Das KFIBS e. V. ist ein junger, interdisziplinärer und unabhängiger Thinktank mit Sitz in Brühl, Rheinland. An der innovativen und zukunftsweisenden Denkfabrik wirken Studierende, Hochschulabsolvent(inn)en, Promovierende und Promovierte gleichermaßen mit. Ziel ist es, Nachwuchskräfte der Geistes- und Sozialwissenschaften in einen aktiven und konstruktiven Austausch miteinander zu bringen, sie in ihren Kompetenzen zu stärken und dadurch ihre Zukunftsperspektiven zu verbessern.

Für etwaige Rückfragen:
Jonas Remmers, Sprecher der KFIBS-Forschungsgruppe Friedens- und Konfliktforschung
E-Mail: jonas.remmers [at] t-online.de