Mitmachen: Europäische Aktionswoche gegen Rassismus

Netzwerk UNITED for Intercultural Action koordiniert jährliche Kampagne

Das Netzwerk UNITED for Intercultural Action koordiniert die Europäische Aktionswoche gegen Rassismus, die jedes Jahr um den 21. März herum stattfindet. NRO, Vereine, Schulen, lokale Behörden, alle sind aufgefordert, ein Zeichen gegen Rassismus und für Vielfalt zu setzen und bei der Kampagne mitzumachen. UNITED kann dabei mit verschiedenen Angeboten unterstützen.

Auf der Website zur Kampagne WeekAgainstRacism.eu gibt es Informationsmaterial und Anleitungen, wie man aktiv werden kann. Dort findet man auch Berichte von vorherigen Kampagnen und Beispiele aus der Praxis. Beim Netzwerk kann man sich kostenlos Kampagnenmaterial bestellen (bis zu 2 kg), unter anderem Poster, Postkarten und Aufkleber. Wer mehr benötigt, kann sich gerne mit dem Team der Kampagne in Verbindung setzen. In der Datenbank des Netzwerkes kann man auch nach geeigneten Partnerorganisationen suchen. Das Netzwerk kann außerdem bei der Bewerbung von Veranstaltungen unterstützen: Einfach die geplanten Maßnahmen mitteilen, dann werden diese auf der interaktiven Karte der Kampagnenseite veröffentlicht.

Weitere Informationen und Downloads finden sich auf der Website des Netzwerkes unter: www.unitedagainstracism.org.