Gründung der Stiftung „Kraft der Gewaltfreiheit"

Vorhaben des Instituts für Friedensarbeit und Gewaltfreie Konfliktaustragung (IFGK) und des Bunds für Soziale Verteidigung (BSV)

Das Institut für Friedensarbeit und Gewaltfreie Konfliktaustragung (IFKG) und der Bund für Soziale Verteidigung (BSV) beabsichtigen, noch in diesem Jahr die Stiftung „Kraft der Gewaltfreiheit" zu gründen. Sie soll helfen, Praxis und Forschung besser miteinander zu verbinden. Über dieses Vorhaben möchten wir hier informieren. An der Satzung und der Besetzung der Stiftungsorgane arbeiten wir derzeit noch. Hier geht es zu mehr Informationen zu der Stiftung."

Weitere Informationen