Recherche

Bei der Recherche auf unserer Seite greifen Sie auf über 2000 Publikationen und Meldungen aus dem Bereich der zivilen Konfliktbearbeitung zu. Sie können Ihre Rechercheergebnisse mit Hilfe der Filterfunktionen auf der rechten Seite optimieren.


 

Wenn das Eis schmilzt … Umwelt und Frieden zusammen denken

Abendveranstaltung in der Frauenkirche Dresden

Wenn das ewige Eis in der Arktis und Antarktis immer schneller schmilzt, gefährdet dies nicht nur die Lebensgrundlage der dort heimischen Tiere und Menschen. Das Abschmelzen der Pole steht symptomatisch für die fortschreitende Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen durch den Menschen. Die Folgen der Übernutzung natürlicher Ressourcen und der ungebremsten Freisetzung von Treibhausgasen werden immer deutlicher: Wirbelstürme, Überschwemmungen, Dürren oder durch Hitze ausgelöste Waldbrände nehmen an Häufigkeit und Intensität zu. Konflikte um knapper werdende Ressourcen zeichnen sich ab, die Zunahme extremer Wetterereignisse zwingt Menschen in allen Weltregionen, ihre Heimat zu verlassen.

Termin
von: 
Donnerstag, 23. Januar 2020 - 19:00
bis: 
Donnerstag, 23. Januar 2020 - 21:00

75 Jahre nach Auschwitz. Potentiale historisch-politischer Bildung an Gedenkstätten und Erinnerungsorten

Veranstaltung der Evangelische Akademie Villigst

An Besuche von NS-Gedenkorten wird die Hoffnung geknüpft, vorurteilsbehaftete Haltungen junger Menschen aufzubrechen oder gar eine Immunisierung gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit zu bewirken.

Termin
von: 
Freitag, 24. Januar 2020 - 17:30
bis: 
Samstag, 25. Januar 2020 - 18:00

Multitrack Peace Mediation

Fifteen-day training course (Sep 2020-May 2021) organized by inmedio peace consult and CSSP in Berlin

This course covers a consolidated content of a general mediation training and focuses on the practicability in the fields of peacebuilding and development cooperation. It can easily be topped up in order to fulfill the requirements of the German Federal Association for Mediation (Bundesverband Mediation) or the German Mediation Law regarding a certification/accreditation.

Termin
von: 
Montag, 7. September 2020 (Ganztägig)
bis: 
Donnerstag, 30. September 2021 (Ganztägig)

Friedens- und Konfliktberater*in für Erwachsenenbildung in Colombo, Sri Lanka

Stellenausschreibung von AGIAMONDO. Bewerbungsfrist: 12. Januar 2020

AGIAMONDO e.V. sucht für den Ausbau der Weiterbildungsangebote im Bereich Konfliktsensibilität und interreligiöse Dialogkompetenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Friedens- und Konfliktberater*in für Erwachsenenbildung in Colombo, Sri Lanka.

Psychologe/Sozialarbeiter/Therapeut (w/m/d) für psychosoziale Beratung in der DR Kongo

Stellenausschreibung von Dienste in Übersee. Bewerbungsfrist: 13. Januar 2020

Dienste in Übersee sucht für die Partnerorganisation Dynamique Femme et Famille - Organisme Protestant D’Accompagnement et de Soutien (DFF-OPAS) von Brot für die Welt einen Psychologe/Sozialarbeiter/Therapeut (w/m/d) für psychosoziale Beratung in der DR Kongo.

Bildungsreferent*in für Trainingsprojekt mit Migrant*innen in Minden/Westfalen

Stellenausschreibung vom Bund für Soziale Verteidigung. Bewerbungsfrist: 26. Januar 2020

Der Bund für Soziale Verteidigung (BSV) sucht ab den 1. März 2020 ein*e Bildungsreferent*in in Teilzeit (0,5) für das Projekt  "Stark gegen Diskriminierung und Gewalt. Workshops zum Empowerment von Migrant*innen".

Sozialwissenschaftler*in oder Ingenieur*in mit Kenntnissen in der Erhebung und digitalen Aufbereitung von Informationen zu Land- und Umweltkonflikten in Bogotá, Kolumbien

Stellenausschreibung von AGIAMONDO. Bewerbungsfrist: 12. Januar 2020

AGIAMONDO e.V. sucht zur Entwicklung innovativer Instrumente und zum Aufbau einer Datenbank zu Land- und Umweltkonflikten für die Partnerorganisation Centro de Estudios para la Justicia Social - Tierra Digna zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialwissenschaftler*in oder Ingenieur*in mit Kenntnissen in der Erhebung und digitalen  Aufbereitung von Informationen zu Land- und Umweltkonflikten in Bogotá, Kolumbien.

Sozialwissenschaftler*in zur Stärkung von Frauenrechten und gendersensitiver Ansätze in Bogotá, Kolumbien

Stellenausschreibung von AGIAMONDO. Bewerbungsfrist: 8. Januar 2020

AGIAMONDO e.V. sucht zur Stärkung der Genderperspektive bei zivilgesellschaftlichen Prozessen im Umgang mit gewaltbelasteter Vergangenheit und Menschenrechtsverletzungen für die Partnerorganisation Ruta Pacífica de las Mujeres zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialwissenschaftler*in zur Stärkung von Frauenrechten und gendersensitiver Ansätze in Bogotá, Kolumbien.

Kommunikationswissenschaftler*in oder Journalist*in in Guatemala-Stadt, Guatemala

Stellenausschreibung von AGIAMONDO. Bewerbungsfrist: 9. Januar 2020

AGIAMONDO e.V. sucht zum Aufbau einer Kommunikations- und Advocacy-Strategie für die Menschrechts-, Friedens- und Versöhnungsarbeit des Menschenrechtsbüros der katholischen Erzdiözese von Guatemala (ODHAG) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kommunikationswissenschaftler*in oder Journalist*in, Guatemala-Stadt, Guatemala.