Assistenz der Teamleitung "Ziviler Friedensdienst" (ZFD) (m/w/d)

Stellenausschreibung der AGEH; Bewerbungsfrist: 3. November 2019

Die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) sucht für ihre Geschäftsstelle in Köln eine Assistenz der Teamleitung "Ziviler Friedensdienst" (ZFD) (m/w/d).

Als Trägerin des Zivilen Friedensdienstes fördert die AGEH das Friedensengagement von zumeist kirchlichen Partnerorganisationen in zurzeit 17 Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika durch Personelle Zusammenarbeit. Zu diesem Zweck entwickelt sie ZFD-Landes- und Regionalprogramme, die vernetzt sind mit der Friedensförderung anderer privater und staatlicher Organisationen. Die AGEH leistet mit ihrem christlichen Profil als Mitglied des Konsortiums ZFD einen wichtigen Beitrag zum gesamten ZFD. Sie wirkt im Inland aktiv an seiner Ausgestaltung und Entwicklung mit.

Aufgaben:

Sie unterstützen in der Geschäftsstelle der AGEH in Köln die Teamleitung ZFD im Management von Prozessen und Projektvorhaben sowie im Qualitätsmanagement.

Im Einzelnen umfassen Ihre Aufgaben u. a.:

  • Sie unterstützen die Teamleitung bei der operativen Steuerung des ZFD-Programms.
  • Sie wirken an der Planung und Durchführung von Optimierungs- und Organisationsentwicklungsvorhaben mit.
  • Sie koordinieren die jährliche Antragsstellung und Berichterstattung. Sie wirken mit bei konzeptioneller und inhaltlicher Arbeit durch die Beschaffung und Aufarbeitung von relevanten Informationen und Daten sowie durch das Erstellen von Präsentationen.
  • Sie arbeiten mit an der Planung und Durchführung von teaminternen Veranstaltungen und Fach- und Fortbildungsveranstaltungen der AGEH im In- und Ausland.
  • Sie entwickeln und pflegen Instrumente der Qualitätssicherung und Kommunikation.
  • ie unterstützen die Teamleitung beim Datenschutz- und Wissensmanagement.

Voraussetzungen:

  • Sie haben einen Fachhochschulabschluss oder Bachelor in Sozialarbeit oder Sozialmanagement oder einen anderen für die Tätigkeit relevanten Studiengang.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Projektmanagement und Qualitätsmanagement.
  • Sie haben gute EDV-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office Anwendungen, Datenbanken, Social Media).
  • Erfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit, insbesondere im Zivilen Friedensdienst, sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und möglichst einer weiteren Fremdsprache, vorzugsweise Französisch oder Spanisch.
  • Interkulturelle Kompetenz, Sensibilität und Dialogfähigkeit ist Ihnen zu eigen.
  • Sie bringen hohe Belastbarkeit, Motivation und Leistungsbereitschaft mit.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen der kirchlichen Entwicklungszusammenarbeit und der AGEH als katholischer Personaldienst und gehören
  • einer christlichen Kirche an.
  • Sie haben Freude an selbständiger Arbeit, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten und Sie richten Ihr Handeln flexibel an den jeweiligen Erfordernissen aus.

Zur Stellenausschreibung