Friedensfachkraft (Bosnien und Herzegowina)

Stellenausschreibung der KURVE Wustrow. Bewerbungsfrist: 12.06.2017

Für ihr ZFD-Vorhaben „Stärkung der inter-ethnischen Beziehungen im Bildungssystem" sucht die KURVE Wustrow gemeinsam mit der Partnerorganisation SEZAM eine Friedensfachkraft in Zenica/Bosnien und Herzegowina.

Aufgaben

  • Planung und Umsetzung des ZFD Projektes im Team mit lokalen Fachkräften der Partnerorganisation
  • Unterstützung der Partnerorganisation bei Trainingseinheiten und Workshops zur gewaltfreien Kommunikation und Friedenserziehung an Schulen
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen für Friedenserziehung sowie bei der Erstellung von Publikationen
  • Integration in das Team der Partnerorganisation und bei Bedarf Mitwirkung bei oder Unterstützung von organisationsbezogenen Prozessen im Bereich Programm-entwicklung oder Organisationsentwicklung, befolgen der Arbeitsregularien der Partnerorganisation; u.a.

Voraussetzungen

  • Relevanter (Fach-)Hochschulabschluss (z.B. Friedens und Konfliktforschung, Gesellschaftswissenschaften oder Pädagogik)
  • Relevante Weiterbildung im Bereich zivile gewaltfreie Konflikttransformation (z.B. Ausbildung als Friedensfachkraft, als Trainer*in für Konflikttransformation, Mediator*in, …)
  • Mehrjährige Praxiserfahrung in der Arbeit mit NGOs, vorteilsweise in interkulturellen Teams und/oder im Ausland
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen zivile gewaltfreie Konfliktbearbeitung und Friedenserziehung
  • Erfahrungen in der Trauma- und Versöhnungsarbeit sind von Vorteil; u.a.

Details zur Stellenausschreibung

Bewerbung

Für die Bewerbung bitte das ONLINE-Bewerbungsformular unter Angabe des folgenden Codes BH_FFK_SEZAM bis einschließlich 12.06.2017 nutzen. Der Auswahltag findet in dem Zeitraum 19.-30.06.2017 in Wustrow (Wendland) statt.