Junior-Friedensfachkraft in Nordmazedonien

Stellenausschreibung der KURVE Wustrow, Bewerbungsfrist: 07. Juli 2019

Die Kurve WUSTROW sucht für ihr ZFD-Regionalprogramm „Aufarbeitung der Vergangenheit und Stärkung interethnischer Beziehungen im Bildungssystem“ eine Junior-Friedensfachkraft in Nordmazedonien. Voraussichtlicher Arbeitsbeginn ist der 16. September 2019.

Die KURVE Wustrow – Bildungs- und Begegnungsstätte für gewaltfreie Aktion e.V. wurde 1980 mit dem Ziel gegründet, einen Beitrag dazu zu leisten, dass Betroffenheit über kriegerische Auseinandersetzungen, ökologische Zerstörung und soziale Ungerechtigkeit in überlegtes gewaltfreies Handeln umgesetzt werden kann. Sie führt Seminare zu ziviler, gewaltfreier Konfliktbearbeitung im In- und Ausland durch und entsendet junge Freiwillige für einen sozialen Lerndienst im Rahmen des weltwärts-Programms und Friedensfachkräfte im Rahmen des Zivilen Friedensdienstes (ZFD).

Aufgaben:

  • Assistenz der ZFD-Regionalkoordination für den westlichen Balkan
  • Unterstützung einer Partnerorganisation bei Planung, Durchführung, Monitorin
  • Dokumentation und Wirkungsanalyse von Kursen zu inter-ethnischer Jugendarbeit an Universitäten

Voraussetzungen:

  • Ausbildung in Politik- oder Erziehungswissenschaften, in ziviler, gewaltfreier Konflikttransformation oder verwandten Feldern
  • Kenntnisse in Akteurs- und Konfliktanalysen sowie Erfahrungen auf dem westlichen Balkan von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Zur Stellenauschreibung