Koordinator/in ZFD-Programm Große Seen (Burundi)

Stellenausschreibung der AGEH

Die Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) sucht eine/n Koordinator/in ZFD-Programm Große Seen (Burundi) # 3238.

Als Koordinator/in entwickelt er/sie den konzeptionellen Ansatz des AGEH-Programms in der Region der Großen Seen weiter, präzisieren Ansatzpunkte und angestrebte Wirkungen und führen einen intensiven Dialog mit den Vertreter/innen der Ortskirche und bestehenden und zukünftigen Partnerorganisationen. Dies erfolgt in enger Abstimmung mit der Geschäftsstelle in Köln. Durch die weitere Programmgestaltung, -steuerung und -entwicklung tragen Sie zur Qualitätssicherung und Wirkungsorientierung des Landesprogramms bei. Sie sind Ansprechpartner/in für Partnerorganisationen und Fachkräfte und vertreten die AGEH vor Ort. Die aktive Vernetzung der Partnerorganisationen untereinander und mit anderen nationalen und internationalen Akteuren in der Region ist ebenfalls Bestandteil der Arbeit.

Aufgaben

  • Antragsstellung von Projekten und die Rechenschaftslegung gegenüber dem BMZ
  • Verantwortung der jährlichen Finanzplanung des Landesprogramms und Steuerung der Verwendung der Mittel
  • Entwicklung der Landesstrategie und des Landesprogramms des AGEH-ZFD im Dialog mit Ortskirche und Partnerorganisationen; u.a.

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einem sozial- oder geisteswissenschaftlichen Fach
  • umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Friedens- und Versöhnungsarbeit
  • Führungs- und Koordinationserfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit, vorzugsweise aus dem Ausland, Projekterfahrung in der zivilen Friedensarbeit
  • fundierte Kenntnisse in der Organisationsentwicklung sowie im Programm- und Projektmanagement, die auch Budgetverantwortung in größerem Umfang umfassen; u.a.

Details zur Stellenausschreibung

Bewerbungen

Bewerbungen unter Angabe der Kennziffer 3238 bis zum 30.06.2017 an jobs [at] ageh.org (jobs(at)ageh.org .)