Ländermanager/in (m/w/d) "Palästinensische Gebiete"

Stellenausschreibung der DW. Bewerbungsfrist: 12. Februar 2019

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands und sucht für die Abteilung Nahost/Nordafrika der DW Akademie am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31. Dezember 2020 eine/n Ländermanager/in (m/w/d) "Palästinensische Gebiete".

Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Implementierung der Länderstrategie "Palästinensische Gebiete" der DW Akademie
  • Verantwortung für Monitoring, Evaluierung und Erreichung der Projektziele
  • verantwortliche Steuerung des Budgets
  • Steuerung des Teams in Deutschland und vor Ort
  • inhaltliche und organisatorische Koordinierung der Projekte verschiedener Mittelgeber in den palästinensischen Gebieten
  • strategische Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen im Zielgebiet und in der Region
  • Verantwortung für Antragstellung und Berichtswesen gegenüber BMZ, AA, EU und anderen Mittelgebern
  • Mitgestaltung der Medienentwicklungsprogramme der DW Akademie in Nahost/Nordafrika einschließlich regionaler Strategien

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium bzw. vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Themenfeld Meinungsfreiheit und Medienentwicklung
  • mehrjährige, praktische Erfahrung im Projektmanagement
  • mehrjährige praktische Erfahrung im Journalismus oder im Bildungssektor
  • Trainings- und Beratungserfahrung in Medien- oder Bildungsprojekten
  • profunde Kenntnisse über Methodik und Wirkungslogik von Projekten der Medienentwicklung und der Förderung der Meinungs- und Informationsfreiheit
  • ausgewiesenes Wissen über innovative Methoden und Instrumente der Bildungsarbeit, insbesondere im E-Learning
  • exzellente Kenntnis der Mediensituation und der politischen Entwicklungen in den Palästinensischen Gebieten und in der Region
  • hohe interkulturelle Kompetenz
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen im In- und Ausland
  • perfekte Deutschkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse, Arabisch von Vorteil

Zur Stellenausschreibung