Mitarbeiter/-in Social Media und Öffentlichkeitsarbeit

Stellenausschreibung der AGEH Bewerbungsfrist: 16. Dezember 2018

Die Arbeitsgemeinschaft Entwicklungshilfe (AGEH) sucht zur Unterstützung des Teams Öffentlichkeitsarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in Social Media und Öffentlichkeitsarbeit. Die Stelle wird nach TVÖD vergütet. Der Stellenumfang beträgt 50 %. Der Arbeitsplatz ist in der Geschäftsstelle der AGEH in Köln-Deutz.

Aufgaben

  • Sie sind für die Pflege und Weiterentwicklung des Social Media-Auftritts der AGEH zuständig sowie für die Erschließung neuer geeigneter Kanäle.
  • Sie verfassen Beiträge für die AGEH-Homepage, Social Media Kanäle und „contacts“.
  • Sie entwickeln neue multimediale Formate für diese Kanäle und setzen diese um.
  • Sie wirken in der Redaktion des AGEH-Magazins „contacts“ mit.

Voraussetzungen

  • Sie besitzen einen Studienabschluss im Bereich Online-Journalismus oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben bereits Berufserfahrung im Bereich Online-Journalismus.
  • Sie sind versiert im Umgang mit Social-Media-Kommunikation, Community Management und SEO und sicher in der Anwendung der Microsoft-Office-Programme (inkl. Powerpoint).
  • Sie haben Kenntnisse im Bereich Contentpflege
  • Sie beherrschen die verschiedenen journalistischen Genres und nennen ein gutes Schreibgespür ihr Eigen.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in Englisch.
  • Sie bringen ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten mit und richten Ihr Handeln flexibel an den jeweiligen Erfordernissen aus.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen der AGEH als katholischer Personaldienst und gehören einer christlichen Kirche an.

Zur Stellenausschreibung