Praktikum für Studierende

Ausschreibung von pax christi. Bewerbungsfrist: 2.Juli 20^18

In Kooperation mit anderen zivilgesellschaftlichen Friedensorganisationen in Baden-Württemberg arbeitet der pax christi Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart in verschiedenen Bereichen daran, friedenslogischem Denken in der Gesellschaft zum Durchbruch zu verhelfen. Neben Lobby-, Öffentlichkeits- und Projektarbeit spielt insbesondere Bildungsarbeit im Kontext der Friedensbildung an Schulen eine wichtige Rolle.

Die Geschäftsstelle des pax christi Diözesanverbands Rottenburg-Stuttgart mit Dienstsitz in Leinfelden-Echterdingen bietet von August bis Oktober ein Vollzeitpraktikum bzw. ein studienbegleitendes Teilzeitpraktikum mit variablem Beginn/Ende an.

Aufgaben
  • Unterstützung laufender Aktionen und Projekte
  • Erstellung von Materialien und Arbeitshilfen im Bereich der Friedensbildung
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung eines Gesamtkonzepts zur Medienpräsenz des Diözesanverbandes (hierbei Schwerpunkt auf social media)
Voraussetzungen
  • Immatrikulation in einem Studiengang der Kommunikations-/Medienwissenschaften und/oder der Politikwissenschaft/Soziologie bzw. anderer sozialwissenschaftlicher Fächer
  • Interesse an friedenspolitischen Themen
  • eigenständiges und strukturiertes Arbeiten

Details zu Ausschreibung und Bewerbung