Senior Research Manager/in

Stellenausschreibung am Center for Peace Mediation / Institut für Konfliktmanagement der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Bewerbungsfrist: 19.11.2017
In Kooperation mit demViadrina Center B/ORDERS IN MOTION ist am Center for Peace Mediation/Institut für Konfliktmanagement der
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) zum 1.1.2018 die Stelle einer/s Senior Research Manager/in (Akad. Mitarbeiterin/s,
Kenn-Nummer 4130-17-01) (Entgeltgruppe 13 TV-L, Arbeitszeit 20 Stunden/Woche mit evtl. Aufstockungsmöglichkeit) zu besetzen.

Die Einstellung erfolgt befristet bis 31.12.2018 und wird unter Vorbehalt der Weiterfinanzierung des Projekts bis 31.12.2019 verlängert.

 
Aufgaben
Konzeption, Wissensmanagement und Recherche
  • Ausarbeitung des inhaltlichen, institutionellen und finanziellen Kooperationsrahmens im Zusammenwirken mit dem Forschungsteam
  • Wissensmanagement inkl. Zusammenführung der verschiedenen Projektbeiträge
  • Recherche nach geeigneten Drittmittelprogrammen und Mitarbeit bei Drittmittelanträgen; u.a.

Koordination, Kommunikation und Administration

  • Vor-/Nachbereitung, Organisation und Moderation von Arbeitstreffen und Unterstützung von Arbeitsabläufen der Forschungsgruppe; u.a.
Voraussetzungen
  • Ausgeprägtes Interesse an den interdisziplinären Fragestellungen und dem handlungsorientierten Forschungsansatz des Projekts
  • Lust auf Zusammenarbeit in einem größeren Forschert eam, z.T. über größere räumliche Distanzen hinweg
  • Abgeschlossenes Studium und (möglichst) abgeschlossene/fortgeschrittene Promotion in Politikwissenschaft, Peace and Conflict Studies, Friedens- und Konfliktforschung bzw. entspr. fundierte Kenntnisse
  • Projektmanagementerfahrung im Forschungskontext, idealerweise in Drittmittelprojekten (Antragstellung, Koordination, Budgetverwaltung, Berichterstattung)

Details zur Stellenausschreibung

Bewerbung

Bewerbung mit einem aussagekräftigem Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und den zentralen Zeugniskopien bitte unter Angabe der o.g. Kenn-Nr. als eine PDF-Datei bis zum 19.11.2017 an: bewerbung(at)europa-uni.de.