Webredaktion/ Assistenz der Geschäftsführung

Stellenausschreibung der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung

Die Plattform Zivile Konfliktbearbeitung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Webredaktion/ Assistenz der Geschäftsführung (8 St. / Woche) in der neuen Geschäftsstelle in Berlin zu besetzen.

Aufgaben

  • Betreuung des Newsletters der Plattform ZKB
  • Pflege der Webseite
  • Zusammenarbeit mit Systemadministratoren u.a. für Upgrades und Neugestaltungen
  • Betreuung der Facebook-Seite
  • Unterstützende Tätigkeiten im Vorfeld und während der Jahrestagungen der Plattform ZKB
  • Inhaltliche Recherche und Zuarbeit
  • Administrative Unterstützung der Geschäftsführung
  • Rechnungsstellung und Buchhaltungsaufgaben

Voraussetzungen

  • Vorkenntnisse in der redaktionellen Bearbeitung von CMS
  • Abgeschlossene kfm. oder vergleichbare Ausbildung/Studium (Bachelor)
  • Vertrautheit mit den Themen und Akteuren der Zivilen Konfliktbearbeitung
  • Selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Stelle soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden und ist zunächst bis zum 31. März 2019 befristet. Der Stellenumfang beträgt 2018 zunächst 20%. Vorbehaltlich möglicher Projektbewilligungen besteht 2019 die Möglichkeit einer Aufstockung des Stellenumfangs. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVÖD, Stufe 9.

Eine Anstellung als Werkstudent*in ist ebenfalls möglich.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an folgende Adresse: bewerbung [at] konfliktbearbeitung.net.

Stellenausschreibung zum Download