Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in Münster

Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol) in Münster. Bewerbungsfrist: 14. September 2020

An der Deutschen Hochschule der Polizei (DHPol) in Münster ist im Fachgebiet II.6 „Internationale Polizeiliche Beziehungen“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit 100% (39,83 Wochenstunden) der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, vergütet in der Entgeltgruppe 13 TV-L, zu besetzen.

Aufgabenbereich der zu besetzenden Stelle:

  • Unterstützung der Forschungs- und Lehrtätigkeiten des Fachgebiets
  • insbesondere die Entwicklung, Antragstellung und Durchführung von Forschungsprojekten im Bereich der Evaluation internationaler Polizeimissionen

Anforderungen:
Die erfolgreiche Arbeit in internationalen polizeilichen Beziehungen und die Strukturen einer Hochschule erfordern die ausgeprägte Fähigkeit an kommunikativer Kompetenz, Kooperationsfähigkeit, interkultureller Kompetenz, diplomatischem Geschick, Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft.

Darüber hinaus müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) in den Bereichen Internationale Beziehungen, Sozial-, Politik-, Rechts- bzw. Wirtschaftswissenschaften
  • Verhandlungssichere Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift, insbesondere die Fähigkeit des Verfassens von schriftlichen Vorlagen und Berichten
  • Erfahrung mit der Antragstellung und Durchführung von Forschungsprojekten
  • Erfahrungen in der Evaluation von Projekten bzw. Evaluationsforschung
  • Erfahrungen in der internationalen (polizeilichen) Zusammenarbeit
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Die Tätigkeit erfordert eine Bereitschaft für mehrtägige Reisen, daher ist eine hohe körperliche Belastbarkeit notwendig.

Wünschenswert:

  • gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache (Französisch, Arabisch)
  • Kenntnisse der Akteure im Kontext des internationalen Engagements der Bundesrepublik Deutschland
  • Erfahrungen im Bereich Bildung/Fortbildung und/oder im Bereich von Hochschulen

Zur Stellenausschreibung