Do no harm - Training of Trainers

16.-26.08.2020 in Wustrow und Berlin
Veranstaltungstyp: 
Fortbildungen und Trainings

Ziel dieser englischsprachigen Trainer*innenausbildung ist es die Teilnehmenden sowohl im Do No Harm-Ansatz als auch in der Trainingsarbeit auszubilden. Zum Einstieg führen die Seminarleiter*innen einen eintägigen Einführungsworkshop durch.

Dieser dient als beispielhaftes Format, das die Teilnehmenden am Ende der Ausbildung selbst in einem eigenen eintägigen Workshop für Interessierte anbieten werden. Dieser Praxisteil gehört zwingend zum Trainingskonzept dazu und wird im Rahmen eines Debriefings mit den Trainer*innen aufgearbeitet, bevor das Zertifikat als Do No Harm-Trainer*in verliehen wird.

Flyer

Termin
von: 
Sonntag, 16. August 2020 (Ganztägig)
bis: 
Mittwoch, 26. August 2020 (Ganztägig)