Frieden Leben Lernen

Ausbildung zur Fachkraft für Konfliktbearbeitung und gewaltfreies Handeln bei gewaltfrei handeln e.V. in Hessen und NRW
Veranstaltungstyp: 
Fortbildungen und Trainings

Die Ausbildung befähigt darin, Konflikte und ihre Ursachen im privaten, beruflichen und gesellschaftlichen Umfeld besser zu verstehen. Teilnehmer/innen entwickeln ihre eigenen, konstruktiven Zugang sowohl zu den eigenen Bedürfnissen als auch zu denen der anderen Konfliktparteien. Sie lernen, in Konfliktsituationen konstruktiv und wertschätzend zu vermitteln.

Die Ausbildung qualifiziert für viele Berufsfelder, in denen hohe Anforderungen an die eigene gewaltfreie Haltung und die Konfliktlösungskompetenz gestellt werden.

Zeitrahmen: ca. 45 Seminartage, verteilt über 2 Jahre, an teilweise verlängerten Wochenenden

Kursflyer
Mehr Informationen und Anmedlung

Veranstalter: 
Referenten: 
Veranstaltungsort
Name: 
Straße: 
Ort: 
Bebra/Imshausen, Warburg/Germete, Bornheim/Walberberg
Anmeldefrist: 
31. Januar 2019
Förderhinweise
Termin
von: 
Donnerstag, 28. März 2019 - 17:00
bis: 
Samstag, 27. März 2021 - 13:00
Kosten: 
3.300 € Kursgebühr + 2.100 € für Verpflegung und Unterkunft. Reduzierte Kursgebühr für Frühbucher/innen bis zum 30.11.2018: 3.100 €.
Anmeldekontakt: 
Annegret Feischen, Email: Feischen(at)gewaltfreihandeln.org