Gewaltfreier Umgang mit Rassismus und Rechtsextremismus

Seminar von gewaltfrei handeln e.V. in Warburg/Germete
Veranstaltungstyp: 
Fortbildungen und Trainings

Wovon reden wir hier eigentlich und was habe ich damit zu tun? Wie kann ein gewaltfreier Umgang damit aussehen?

  •  Eigene Fallbeispiele kreativ beleuchten
  •  Handlungsmöglichkeiten für einen gewaltfreien Umgang mit Rassismus und Rechtsextremismus entwickeln
  •  Bestärkung in der eigenen gewaltfreien Haltung gegenüber Rechtsextremismus und Rassismus

Flyer zur Veranstaltung

Referenten: 
Christine Böckmann, Theologin,Trainerin für gewaltfreies Handeln, Miteinander e.V. Magdeburg; Michael Steiner, Trainer für gewaltfreie Konfliktbearbeitung, Coach DGfC
Veranstaltungsort
Name: 
Zukunftswerkstatt Ökumene
Straße: 
Quellenstraße 8
Ort: 
34474 Warburg/Germete
Anmeldefrist: 
31. Juli 2017
Termin
von: 
Freitag, 15. September 2017 (Ganztägig)
bis: 
Sonntag, 17. September 2017 (Ganztägig)
Kosten: 
Seminarbeitrag je 220,- bis 300,- nach Selbsteinschätzung; Unterkunft und Verpflegung je 90,-
Anmeldekontakt: 
Annegret Feischen, Tel. 05694-8033, Feischen(at)gewaltfreihandeln.org