Konflikt 1x1: Konflikte rechtzeitig wahrnehmen

A.T.C.C. Seminar in Nürnberg
Veranstaltungstyp: 
Fortbildungen und Trainings

Konflikte sind ein wichtiger Teil unseres Zusammenlebens. Sie haben z.B. das Potential zur Klärung von Bedürfnissen, zur Regelung von Rollen und Aufgaben, zur Veränderung von Vereinbarungen, die vielleicht so nicht mehr angemessen sind, beizutragen. Sie haben aber ebenfalls das Potential, dass sie zerstörerische Kräfte frei setzen können, die zu Hass und Gewalt führen.

Der ATCC-Ansatz bietet eine Möglichkeit, durch die Analyse der einzelnen Ebenen eines Konflikts, die Chancen für Veränderungen zu erkennen und Ansatzpunkte dafür zu entdecken, dass er konstruktiv bearbeitet wird.

In dem Orientierungsseminar werden Sie in den ATCC-Ansatz eingeführt. Sie entdecken erste Bezüge zum eigenen Konfliktverhalten und finden konstruktive Bearbeitungswege.

Weitere Informationen

Veranstalter: 
A.T.C.C.-Konfliktbearbeitung e.V.; Europäisches Institut Conflict-Culture-Cooperation; Fränkisches Bildungswerk für Friedensarbeit e.V.
Veranstaltungsort
Name: 
Fränkisches Bildungswerk für Friedensarbeit e.V. (FBF)
Straße: 
Hessestr.4
Ort: 
90443 Nürnberg
Anmeldefrist: 
01. September 2019
Termin
von: 
Donnerstag, 12. September 2019 (Ganztägig)
bis: 
Samstag, 14. September 2019 (Ganztägig)
Anmeldekontakt: 
Fränkisches Bildungswerk für Friedensarbeit e.V. (FB F) Hessestr.4, 90443 Nürnberg 0911-288500, fbf.nuernberg@t-online.de www.fbf-nuernberg.de