Konflikte verstehen - Friedliche Gesellschaften gemeinsam gestalten

Einführungsworkshop von Ohne Rüstung Leben - verschiedene Termine in Baden-Württemberg
Veranstaltungstyp: 
Fortbildungen und Trainings

- Welche Ursachen und Hintergründe haben Konflikte?
- Wie kann ein konstruktiver Umgang mit gewaltsamen Konflikten aussehen?
- Was braucht es eigentlich, um Frieden in den Gesellschaften von morgen zu fördern?

In vier eintägigen, voneinander unabhängigen Workshops gehen wir diesen Fragen nach.  

Teilnehmende vertiefen ihre Kenntnisse über Konflikte und Friedensförderung. Anhand von Fallbeispielen aus dem Globalen Süden und Norden lernen sie unterschiedliche Konfliktkontexte kennen und globale Zusammenhänge verstehen. Sie diskutieren Rahmenbedingungen für friedliches Zusammenleben und leiten Handlungsoptionen für ihr Engagement bzw. ihre Informations- und Bildungsarbeit ab.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.ohne-ruestung-leben.de/weiterbilden/workshop-konflikte-verstehen.html

Termine:

Stuttgart: Freitag, 18. Mai 2018 (Ganztägig)

Tübingen: Freitag, 22. Juni 2018 (Ganztägig)

Heidelberg: Samstag, 23. Juni 2018 (Ganztägig)

Freiburg: Samstag, 30. Juni 2018) statt (Ganztägig) 

Veranstalter: 
Ohne Rüstung Leben
Anmeldefrist: 
jeweils 14 Tage vor Beginn
Termin
von: 
Freitag, 18. Mai 2018 (Ganztägig)
bis: 
Mittwoch, 30. Mai 2018 (Ganztägig)