LebensWert Wasser. Wie verbindet Wasser NRW und die Welt?

Veranstaltung der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft in Düsseldorf
Veranstaltungstyp: 
Vorträge und Abendveranstaltungen

Die JRF-Institute BICC, DIE, FiW, ILS und IWW beleuchten anhand aktueller Forschungsergebnisse und konkreter Beispiele das Thema „Wasser“ aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven:

  • Welchen Beitrag kann NRW leisten, um der Wasserkrise zu begegnen?
  • Welche Auswirkungen hat unser Konsumverhalten auf die Umwelt- und Lebensbedingungen in von Wasserknappheit betroffenen Regionen der Welt?
  • Lassen sich mit einem integrierten Wasserressourcenmanagement ökonomische,  ökologische und soziale Ziele der Wassernutzung  in Ausgleich bringen?
  • Welche positiven Nebeneffekte hat es für Städte,   an sauberen Flüssen zu liegen und was kann die Welt   von NRW lernen? 

Lars Wirkus, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am BICC, wird zum Thema „Wassersicherheit im Kontext von Fragilität und Konflikten“ referieren.

Programm

Veranstalter: 
Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft
Referenten: 
Veranstaltungsort
Name: 
Straße: 
Ort: 
Anmeldefrist: 
Förderhinweise
Termin
von: 
Donnerstag, 11. Januar 2018 - 15:00
bis: 
Donnerstag, 11. Januar 2018 - 18:00
Kosten: 
Anmeldekontakt: 
E-Mail: veranstaltungen(at)jrf.nrw