Macht in Alltagskonflikten/ Macht in der Mediation

Vier Abendveranstaltungen ab Mai 2020 in Hamburg
Veranstaltungstyp: 
Fortbildungen und Trainings

Macht – ein alltägliches, jedoch seltsam unfassbares Phänomen, dass viele Arbeits- und persönliche Beziehungen mitbestimmt. Ungleiche Machtverhältnisse oder das Ringen um Macht und Ohnmacht machen Konflikte komplizierter, unklarer und wirken häufig eskalierend.
Für dieses Seminar bieten wir ein neues Format an: An vier fortlaufenden Abendveranstaltungen werden wir uns auf zwei Ebenen mit dem Thema beschäftigen:

  •     Macht in Alltagskonflikten, in denen wir als Konfliktpartei beteiligt sind
  •     Machtsituationen in Mediationen, in denen wir als vermittelnde Person agieren

 

Alle Termine:
Mittwoch, 27. Mai 2020 - 17:00 bis 20:30
Mittwoch, 3. Juni 2020 - 17:00 bis 20:30
Mittwoch, 10. Juni 2020 - 17:00 bis 20:30
Mittwoch, 17. Juni 2020 - 17:00 bis 20:30

Referent_in:
Regina Harms und Jens Richter

Weitere Informationen und Anmeldung

Veranstaltungsort
Name: 
ikm e.V.
Straße: 
An der Alster 40
Ort: 
20099 Hamburg
Termin
von: 
Mittwoch, 27. Mai 2020 - 17:00
bis: 
Mittwoch, 17. Juni 2020 - 20:30