PRO: Familienmediation 2019

Grundlagen, Mediation von Paar- und Elternkonflikten und Konflikten zwischen Jugendlichen und ihren Eltern in Hamburg
Veranstaltungstyp: 
Fortbildungen und Trainings

Familiäre Konflikte eröffnen Mediator*innen eine Vielzahl von Anwendungsfeldern. Die besondere Herausforderung – aber auch der besondere Reiz - besteht in diesem Arbeitsfeld darin, als Mediator*in zu den Medianden mit der Emotionalität und der Vermischung zwischen Beziehungs- und Sachebene umzugehen. Im Seminar werden die typischen familiären Konfliktfelder vorgestellt und in Fallbeispielen exemplarisch durchgespielt. Wir befassen uns einerseits mit Handwerkszeug, um für den die Bearbeitung des spezifischen Konflikts eine geeignete Struktur zu finden, andererseits werden Konzepte der familiären Konfliktdynamik vermittelt und in kleinen Selbsterfahrungssequenzen vertieft.

Weitere Informationen

Veranstaltungsort
Name: 
ikm
Straße: 
An der Alster 40
Ort: 
20099 Hamburg
Anmeldefrist: 
5. September 2019
Termin
von: 
Donnerstag, 19. September 2019 - 9:00
bis: 
Samstag, 21. September 2019 - 18:00
Kosten: 
350,- Euro