Durch UN Resolution 1325 zu Frieden in Nahost: Israel - Palästina - Deutschland

Internationale Kanaan–Konferenz in Berlin
Veranstaltungstyp: 
Veranstaltungen

Mit der am 31. Oktober 2000 verabschiedeten Resolution 1325 zu „Frauen, Frieden und Sicherheit“ des UN Sicherheitsrates, ist völkerrechtlich verbindlich geregelt, dass Frauen auf allen Ebenen von Friedensprozessen und Sicherheitspolitik angemessen zu beteiligen sind.

 

Zur Canaan-Conference reisen Frauen aus Israel, Palästina und Deutschland an, deren Organisationen und Projekte über 3.000.000 (drei Millionen) Friedensbotschafterinnen und Friedensbotschafter vereinen. Gemeinsam fordern sie politische Instanzen zum Handeln auf. Gemeinsam hoffen sie auf die Kooperation der Medien, ihrem Engagement zu öffentlicher Kenntnisnahme zu verhelfen. Auf zivilgesellschaftlicher Ebene laden sie zur Mitarbeit in bestehende – oder zur Entwicklung
neuer Projekte auf bi – und trilateraler Ebene ein.

 

Programm

Die meisten Vorträge sind in englischer Sprache.

Veranstalter: 
Canaan - Conference c/o Förderverein Friedensfestival Berlin in Kooperation mit UN Women
Referenten: 
Veranstaltungsort
Name: 
Villa Elisabeth
Straße: 
Invalidenstr. 3
Ort: 
10115 Berlin
Anmeldefrist: 
Förderhinweise
Termin
von: 
Dienstag, 16. Dezember 2014 - 14:00
bis: 
Dienstag, 16. Dezember 2014 - 22:00
Kosten: 
Anmeldekontakt: 
E-mail: berlin(at)canaan-conference.org