Auf dem Weg des Gerechten Friedens - Kirche und Gesellschaft 100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkrieges

Tagung der Evangelischen Akademie in Bad Boll
Veranstaltungstyp: 
Fachtagungen und Konferenzen

Was konnte in diesen 100 Jahren positiv auf den Weg gebracht werden? Was ist wieder in Vergessenheit geraten? Wo stehen wir gegenwärtig in Kirche und Gesellschaft in der Friedensfrage und was sind die Herausforderungen einer Friedenspolitik heute?

Diese Fragen stehen im Fokus der Tagung vom 23. bis 24. November 2018 in der Evangelischen Akademie in Bad Boll. Gemeinsam mit bedeutsamen kirchlichen, wissenschaftlichen, politischen und zivilgesellschaftlichen Akteuren sollen Wege des Gerechten Friedens diskutiert werden und Perspektiven für friedenschaffende Maßnahmen international sowie für die Landeskirche neu gedacht werden.

Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Zur Anmeldung

www.ev-akademie-boll.de

Termin
von: 
Freitag, 23. November 2018 (Ganztägig)
bis: 
Samstag, 24. November 2018 (Ganztägig)
Kosten: 
ohne Übernachtung/Frühstück 60,00 Euro (pro Tag 30,00 Euro)
Anmeldekontakt: 
Mauricio Salazar +49 7164 79-239 +49 7164 79-5239 mauricio.salazar[at]ev-akademie-boll.de