Wirksames Handeln in digitalen Konflikten

Berufsbegleitende Weiterbildung von LOVE-Storm - August bis Dezember 2020
Veranstaltungstyp: 
Fortbildungen und Trainings

In der Weiterbildung werden Grundlagen der Konfliktbearbeitung und Intervention vermittelt. Im Fokus stehen hier die Besonderheiten von virtueller Kommunikation und Netzkultur . Die Formen digitaler Konflikte und Gewalt werden dargestellt und Kenntnisse zu Diskriminierung und medialem Hass vermittelt. Im weiteren Verlauf werden juristische Rahmenbedingungen geklärt und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Auf die individuellen Ziele und Erfahrungen der Teilnehmer*innen wird explizit eingegangen. Ziel ist es, die Teilnehmer*innen mit digitaler Eskalation und Deeskalation vertraut zu machen, Zivilcourage zu fördern und konstruktive Kommunikation zu lehren.

Diese Weiterbildung richtet sich an Pädagog*innen, Mitarbeitende und Engagierte in NGOs und Moderator*innen in sozialen Medien sowie alle betroffenen Personen, die sich dem Hass im Netz entgegenstellen wollen.

Flyer

Facebook-Event

Veranstalter: 
Referenten: 
Veranstaltungsort
Name: 
Konrad-Martin-Haus
Straße: 
Am Rechenberg 3
Ort: 
Bad Kösen
Anmeldefrist: 
Förderhinweise
Termin
von: 
Donnerstag, 20. August 2020 (Ganztägig)
bis: 
Samstag, 12. Dezember 2020 (Ganztägig)
Kosten: 
Anmeldekontakt: