Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung und ihrer Mitgliedsorganisationen sowie weiterer Akteurinnen und Akteure.


 

Ausbildung: A.T.C.C.-Trainer*in Konstruktive Konfliktbearbeitung und transkulturelles Lernen

Beginn: 13.-16.10.2020 in Niederkaufungen/Kassel

Der A.T.C.C.-Ansatz stützt sich auf mehr als 35 Jahrefahrung in der Konfliktbearbeitung. Der systemisch-gestaltpädagogische Ansatz ist aus der Praxis nationaler und internationaler Trainings- und Beratungsarbeit entstanden.

Termin
von: 
Dienstag, 13. Oktober 2020 (Ganztägig)
bis: 
Samstag, 9. Juli 2022 (Ganztägig)

Masculinities, Marginalization, Militarism (virtual course, 6 half-days)

SwissPeace course: 15 - 30 October 2020

From academia to practical programming, gender has often been equated with “biological sex” and been used as a synonym for women. This undermines the real analytical and emancipatory potential of gender analysis. This course provides counterweight to this tendency, highlighting the role of masculinities in conflict and peacebuilding.

Termin
von: 
Donnerstag, 15. Oktober 2020 (Ganztägig)
bis: 
Freitag, 30. Oktober 2020 (Ganztägig)

Religion – Macht – Frieden“: Religionen als Friedensstifter*innen? Friedensethik/-theologie vor den Herausforderungen aktueller Friedenspolitik

Seminar von gewaltfrei handeln am 15.-18. Oktober 2020 in Germete

In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in ein spannendes Forschungsgebiet – Religionen und Religionsgemeinschaften als wichtige Akteurinnen, die Friedensprozesse anregen und begleiten, gewaltfreien Widerstand mobilisieren und ihre Ressourcen zum Schutz bedrohter Menschen nutzen.

Termin
von: 
Donnerstag, 15. Oktober 2020 - 17:00
bis: 
Sonntag, 18. Oktober 2020 - 14:00

Nukipedia-Online

16.-17.10.2020

NVV, TPNW, nuklearer (Neo)kolonialismus – die Begriffe sagen dir noch nichts oder du willst mehr darüber erfahren? Du willst verstehen, warum Atomwaffen auf einmal wieder ein Thema in den Nachrichten sind? Dann sei dabei – bei unserer ersten Online-Nukipedia. Denn trotz Corona wollen wir uns mit aktuellen Fragen und Themen beschäftigen. Wir werden das Programm abwechslungsreich gestalten, damit keine Langeweile aufkommt.

Termin
von: 
Freitag, 16. Oktober 2020 - 16:00
bis: 
Samstag, 17. Oktober 2020 - 16:30

Der Zivile Friedensdienst als Beruf

Seminar am 17.-18. Oktober 2020 in Königswinter

Die Akademie für Konflikttransformation im Forum Ziviler Friedensdienst e.V. (forumZFD) lädt zum berufsorientierenden Seminar "Der Zivile Friedensdienst als Beruf" vom 17. bis zum 18. Oktober 2020 nach Königswinter ein.

Termin
von: 
Samstag, 17. Oktober 2020 - 10:00
bis: 
Sonntag, 18. Oktober 2020 - 15:30

We shall overcome!“ - Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht. Drei biographische Zugänge

Tagung am 17. Oktober 2020 in Gammertingen

Zu dieser bereits achten Tagung "’We shall overcome!’ Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht" sind Menschen eingeladen, die sich ermutigen lassen wollen in ihrem eigenen Engagement für eine gerechtere, friedvollere und zukunftsfähige Welt. Unter anderem wird nach den Vorträgen Gelegenheit zum Austausch sein.

Termin
von: 
Samstag, 17. Oktober 2020 - 10:00
bis: 
Samstag, 17. Oktober 2020 - 18:30

Transformative Friedenspädagogik: Vom Konflikt zum Dialog in Theorie und Praxis

Online-Kurs der Berghof Stiftung am 21.-23. & 29.-31. Oktober 2020

Der Online-Kurs „Transformative Friedenspädagogik: Vom Konflikt zum Dialog in Theorie und Praxis" bietet die Möglichkeit, sich mit dem State of the Art der Friedenspädagogik sowohl auf theoretischer als auch praktischer Ebene auseinanderzusetzen und sich fachspezifisches Wissen und Kompetenzen in der Vermittlung verschiedener Inhalte anzueignen.

Termin
von: 
Mittwoch, 21. Oktober 2020 (Ganztägig)
bis: 
Samstag, 31. Oktober 2020 (Ganztägig)

Nicht immer einer Meinung!? Konfliktmanagement in Beteiligungs- und Kooperationsprozessen

Seminar der Stiftung Mitarbeit vom 30. bis 31. Oktober 2020 in Mühlheim

Die Stiftung Mitarbeit veranstaltet vom 30. bis 31. Oktober 2020 das Seminar »Nicht immer einer Meinung!? Konfliktmanagement in Beteiligungs- und Kooperationsprozessen«. Veranstaltungsort ist Mülheim an der Ruhr.

Termin
von: 
Freitag, 30. Oktober 2020 (Ganztägig)
bis: 
Samstag, 31. Oktober 2020 (Ganztägig)

Strategic Dialogues in Peace Processes (virtual course, 6 half-days)

SwissPeace course: 02 - 10 November 2020

Dialogue is a practical and effective method for transforming conflicts. Given the complexity of today’s conflicts, peace processes require different initiatives to address multiple conflict dynamics and causes. Besides formal peace negotiations and mediation between warring parties, broader peace processes encompass strategic dialogues at various levels of society. Building understanding and trust among diverse societal groups, strategic dialogues have the potential to prevent violence, foster social cohesion, and improve relations between the population and governmental institutions.

Termin
von: 
Montag, 2. November 2020 (Ganztägig)
bis: 
Dienstag, 10. November 2020 (Ganztägig)

Seiten