Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung und ihrer Mitgliedsorganisationen sowie weiterer Akteurinnen und Akteure.


 

Religion-Macht-Frieden

Seminar bei gewaltfrei handeln e.V.

Religionen als FriedensstifterInnen? - Friedensethik und Friedenstheologie vor der Herausforderung aktueller Friedenspolitik. In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in ein spannendes Forschungsgebiet – Religionen und Religionsgemeinschaften als wichtige Akteurinnen, die Friedensprozesse anregen und begleiten, gewaltfreien Widerstand mobilisieren und ihre Ressourcen zum Schutz bedrohter Menschen nutzen.

Termin
von: 
Donnerstag, 18. Mai 2017 - 18:00
bis: 
Sonntag, 21. Mai 2017 - 14:00

Netzwerkarbeit erfolgreich gestalten. Kooperation und Vernetzung im Kontext von Bürgerbeteiligung

Seminar der Stiftung Mitarbeit in Frankfurt/Main

In Netzwerken zu arbeiten und mit anderen Organisationen zu kooperieren, hat Konjunktur. Das Seminar vermittelt Grundlagen der Netzwerkarbeit: Was sind Netzwerke und was zeichnet sie aus? Welche Aufgaben stehen im Verlauf von Netzwerkprojekten an? Welche Herausforderungen stellen sich in Netzwerken? Welche Faktoren fördern Netzwerkprozesse? Gemeinsam mit Praktikerinnen diskutieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Grundlagen der Netzwerkbildung und die Gestaltung erfolgreicher Netzwerkarbeit anhand kommunaler Praxisbeispiele.

Termin
von: 
Freitag, 19. Mai 2017 - 12:30
bis: 
Samstag, 20. Mai 2017 - 16:30

Mediation und Macht

Seminar des ikm Hamburg

Macht ist ein alltägliches, jedoch seltsam unfassbares Phänomen. Macht bestimmt viele Beziehungen im Berufsleben wie auch privat. Und natürlich bringen Medianden „ihre“ Machtverhältnisse mit in die Mediation.

Termin
von: 
Freitag, 19. Mai 2017 - 15:00
bis: 
Samstag, 20. Mai 2017 - 18:00

Professioneller Umgang mit Konflikten

Ausbildung in Mediation beim mediationsbüro mitte

Seit der Gründung im Jahr 1998 bildet das mediationsbüro mitte Mediatorinnen und Mediatoren aus. Wir bieten Interessierten zwei Mal im Jahr eine Jahresausbildung nach den Standards des Bundesverbandes MEDIATION e.V. (BM) an.

Termin
von: 
Freitag, 19. Mai 2017 - 16:00
bis: 
Sonntag, 25. März 2018 - 15:00

Friedenswerkstatt Pankow zum Kirchentag 2017

Veranstaltungen des Friedenskreises der Kirchengemeinde Alt-Pankow und der Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF)

Die Kirchengemeinde Alt-Pankow mit ihrem seit 35 Jahren aktiven Friedenskreis und die Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF), Dachverband von 32 Friedensorganisationen, laden ein zur Friedenswerkstatt Pankow zum Kirchentag 2017.

Termin
von: 
Donnerstag, 25. Mai 2017 (Ganztägig)
bis: 
Samstag, 27. Mai 2017 (Ganztägig)

Wie können wir miteinander reden? Polarisierung und Schwarz – Weiß – Denken

Workshop des Projekts „Friedenslogik weiterdenken“ auf der Friedenswerkstatt Pankow zum Ev. Kirchentag in Berlin

Vielfältige Kommunikation, gegenseitiges Vertrauen und gemeinsam gelebte Werte sind der gesellschaftliche Kit, der ein gutes Zusammenleben ermöglicht. Die Zeichen der Zeit verweisen jedoch nicht nur auf der internationalen Bühne, sondern auf allen Ebenen auf Dialogverweigerung, Abgrenzung und Polarisierung.

Termin
von: 
Donnerstag, 25. Mai 2017 - 14:00
bis: 
Donnerstag, 25. Mai 2017 - 15:30

Human Rights & Conflict Transformation

Training at swisspeace in Basel

Human rights and conflict transformation are instrumental for achieving sustainable peace and development. Despite wide recognition that the fields of human rights, peacebuilding and development work in and on similar contexts, they are often perceived as distinct disciplines. This training seeks to go beyond this divide and aims at exploring how human rights and conflict transformation offer different types of insights to similar contexts, and exploring how they can complement one another both practically and conceptually.

Termin
von: 
Mittwoch, 31. Mai 2017 (Ganztägig)
bis: 
Freitag, 2. Juni 2017 (Ganztägig)

Verantwortungsteilung im Flüchtlingsschutz. Herausforderungen auf globaler, europäischer und nationaler Ebene

17. Berliner Symposium zum Flüchtlingsschutz an der Evangelischen Akademie zu Berlin

Die Flüchtlingsbewegungen nach Europa seit 2015 haben erneut gezeigt, dass es an europäischen Ansätzen zur Verantwortungsteilung mangelt. Mit neuen legislativen Vorschlägen will die Kommission dieses Defizit in der Europäischen Union angehen.

Termin
von: 
Montag, 19. Juni 2017 - 9:00
bis: 
Dienstag, 20. Juni 2017 - 13:30

Transfercamp #SogehtVielfalt

Veranstaltung der Stiftung Mitarbeit in Köln

Kontakte zwischen Menschen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Milieus schaffen gegenseitiges Verständnis und stärken den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Lokale Praxisprojekte bauen Brücken zwischen den Lebenswelten junger Menschen im Stadtviertel oder in der Gemeinde. Sie tragen zur Gestaltung von Vielfalt vor Ort bei. Das Programm »Werkstatt Vielfalt« fördert solche Praxisprojekte und ermöglicht auch den Transfer bewährter Projektideen an neue Orte.

Termin
von: 
Mittwoch, 21. Juni 2017 - 10:00
bis: 
Mittwoch, 21. Juni 2017 - 16:00

Seiten